Intro

Smart City Box

Die Stadt Pforzheim hat sich auf dem Weg gemacht eine „Smart City“ zu werden. Sie will damit ihre eigene Entwicklung positiv gestalten und sich fit für die Zukunft machen. Dabei sollen möglichst alle Bürgerinnen und Bürger mitgenommen und beteiligt werden.

Challenge

Der Digitalisierungsprozess einer Stadt ist für eine heterogene Stadtgesellschaft nicht immer leicht greifbar. Dennoch braucht jede Prozess-Veränderung, allem voran in einer Stadtverwaltung- und gesellschaft, eine klare und eindeutige Kommunaktionsstrategie und barrierefreie Partizipationsmöglichkeiten. Das Ziel ist eine möglichst breitgefächerte Teilhabe.

Services

Branding, Design, Strategy

Clients

Stadt Pforzheim

What We Delivered

Gemeinsam mit Mitgliedern des Digitalisierungsbeirats der Stadt Pforzheim, haben wir in enger Kooperation mit medialesson einen portablen Showroom rund um das Thema Digitalisierung der Stadt und Region innerhalb von drei Tagen erschaffen. Bei der „Smart City Box“ handelt es sich um einen ehemaligen Seecontainer, der zu einem portablen Showroom umgebaut wurde. Der Showroom ist mit sieben 4K-Monitoren, einem eigenen 4G-Netzwerk und Hochleistungsrechnern ausgestattet. In der Box laufen verschiedene Anwendungen, die die Digitalisierung erlebbar machen sollen. Dabei wurde der komplette Container von Sponsoren finanziert.
Zudem kann die Smart City Box auch als Lernort an Universitäten oder Schulen fungieren. Dem Potenzial des Containers sind keine Grenzen gesetzt. Die Smart City Box sieht nicht nur innovativ und modern aus, sondern ist etwas, dass Pforzheim einzigartig macht. Keine andere Stadt hat etwas Vergleichbares zu bieten.